Template/Storyboard Aktionen

Viele von uns kennen es: Man möchte etliche Fotos als Collage für einen Blogeintrag zusammenfügen oder einem Kunden präsentieren – Dabei jedes Foto einzeln zu bearbeiten ist eine zeitaufwändige Sache, die man durch verschiedenste Templates für Photoshop und Lightroom verkürzen und vereinfachen kann. Da ich für mich bisher aber keine passenden Templates gefunden habe, erstellte ich kurzer Hand einfach meine eigenen Templates. Da ich gerne teile, was mir selbst gefällt und mir als nützlich erscheint, möchte ich Euch das nun als Download anbieten.

Die Datei enthält im Paket 4 verschiedene Aktionen, mit denen man wie folgt seine Fotos als Collage zusammenfügen kann:

 

Die ersten zwei Aktionen sind sehr simpel, da ich für meinen eigenen Blog gerne Fotos im Querformat einzeln präsentieren möchte. Hochformatige Fotos stelle ich gerne im Format 900 x 600px nebeneinander, wobei Ihr hier am Ende noch die Option habt Euer eigenes Logo einzufügen. Die anderen zwei Aktionen können einmal 4 Fotos im Querformat und einmal 1 Hochformat + 2 Querformat Fotos zusammenfügen.

Weitere Infos

Erstellt habe ich die Aktionen im englischen Photoshop CS3, getestet im deutschen Photoshop CS5 – also sollten normaler Weise keine Probleme auftauchen.

Videoanleitung

Da ich so ein nettes und tolles Menschlein bin, habe ich noch eine kurze, aber verständliche und hoffentlich nicht zu schnelle Videoanleitung erstellt, mit dezent im Hintergrund laufender Musik von Tchaikovsky. Falls dennoch noch Fragen eurerseits vorhanden sind, bitte ich euch die Kommentarfunktion zu verwenden.

 

 

DOWNLOAD

 

Ähnliche Beiträge

10 Kommentare

  1. Finde ich echt super, bin leide zu blöd es zu bedienen :-( Muss ich erst die Bilder öffnen? ..und dann? Habe es als Aktion gespeichert.
    Für deine Hilfe wäre ich echt dankbar. Lieben Gruß

    1. Hast du dir die Videoanleitung angesehen? Du musst die Fotos nicht erst in PS laden. Führe einfach die Aktion aus – währenddessen wählst du durch die Aktion deine gewünschten Fotos aus. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.